YouTube Twitter Facebook RSS-Feed

Kennst Du meine Videos auf ?

Meine Kanäle: Comedy & Cartoons / Reise-Abenteuer / Vlog-Schrott
 
30. Juli 2010 / 06:29

Babelfish Twitter Hack!?

Screenshot mit Babelfish Tweets

Was zum Teufel ist das?

Mir war bereits heute Nacht gegen 0:30 Uhr aufgefallen, dass der im obigen Screenshot gezeigte Tweet von meinem englischen Twitter-Account manniacmind abgesendet wurde. Als erste Reaktion habe ich meine Passwörter geändert, weil ich davon ausgegangen war, dass sich irgendjemand meine Twitter-Zugangsdaten verschafft hat. Jedoch, so wie sich jetzt, 6 Stunden später, die Lage präsentiert, bin ich bei weitem nicht der einzige, dessen Account kompromittiert wurde. Irgendjemand hat Twitter gehackt… um Werbung für babelfish.com zu machen ó__Ô

Noch schlafen hierzulande alle, aber ich bin gespannt auf die Newsberichte dazu, die bestimmt nicht mehr lange auf sich warten lassen werden…

Bis dahin kann ich nur raten: Auf KEINEN Fall auf einen der babelfish-Links klicken, um eine mögliche Infektion mit Schadsoftware zu vermeiden!

Neulich hatten wir doch schon diesen Spass mit YouTube. Kommt Facebook als nächstes dran?

Nachtrag 30.07.2010
Lustigerweise scheint sich die Babelfish-Sache im Sande verlaufen zu haben. Ich konnte heute weder auf status.twitter.com, noch auf heise.de einen Meldung dazu finden – sehr irritierend – ich hätte schon gerne gewusst, woher die mysteriösen Tweets kamen.. Na, vielleicht kommt in den nächsten Tagen noch eine Erklärung nach :)

Nachtrag 02.09.2010
Bis heute konnte ich keine ergänzende News zum Babelfish Hack auf Twitter finden. Allerdings hat Twitter vor 3 Wochen automatisch mein Passwort resetted, weil es befürchtete, dass ich Teil einer Phishing-Kampagne geworden sei ;-)

 
 


Nachfolgebeitrag:
Vorgängerbeitrag:

powdered by wordpress and manniac.de and Bilder Blog (cc-by-nc-sa) 2007