YouTube Twitter Facebook RSS-Feed
 
10. Dezember 2009 / 17:35

So war’s in Hamburg!


Direkt zum Video

Als Batz und ich am vergangenen Wochenende nach Hamburg fuhren, um der Premiere des neuen Disneyfilms “Küss den Frosch” beizuwohnen, hatten wir uns zunächst darauf gefreut, von einem der Stars des Films durch die Hansestadt geführt zu werden. Würde es Marianne Rosenberg sein? Oder unser Grand-Prix Vertreter Roger Cicero? Die “Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett”-Legende Bill Ramsey? Disney-Zeichner Andreas Deja, den wir schon letzte Woche im Filmcheck interviewen durften?
Doch was dann kam, hat uns beide überrascht …

Wer den Abend (und Batz und mich) noch aus der Perspektive einer Blondine erleben will, kann sich auch das Videomaterial von Greekgeek ansehen – leider lässt sich das Video nicht direkt verlinken. Es handelt sich um den Videocast 9 vom 8. Dezember 2009.

 
 

4 Reaktionen zu So war’s in Hamburg!

  1. Groundsel

    awww. Da krieg ich richtig Heimweh

  2. MC Winkel

    Super gemacht! Und wahnsinnig viele Promis. Ich treffe immer nur Bo. :)

  3. Bo hab ich auch schon getroffen, und zwar hier:
    youtube.com/watch?v=fvJz6HYqNAU

  4. anonymer follower

    Kann es sein, dass die Dame von Greekgeek ein bisschen...nunja....hohl ist?

    Allerdings hat euer Video durchaus für den ein oder anderen Schmunzler gesorgt.
    Danke dafür :)


Nachfolgebeitrag:
Vorgängerbeitrag:

powdered by wordpress and manniac.de and Bilder Blog (cc-by-nc-sa) 2007