YouTube Twitter Facebook RSS-Feed

Kennst Du meine Videos auf ?

Meine Kanäle: Comedy & Cartoons / Reise-Abenteuer / Vlog-Schrott
 
15. Dezember 2008 / 11:47

Vorweihnachtliches Weihnachts-Vlog

Ein festliches Sinnen darüber, wie ich mir früher erklärt habe, wozu Weihnachten gut ist, und was ich dieses Jahr am heiligen Fest und an Silvester vorhabe.


Dieses Video, aber in hoher Qualität

 
 

12 Reaktionen zu Vorweihnachtliches Weihnachts-Vlog

  1. pulmoll

    wer solche videos macht, braucht doch keine geschenke mehr kaufen. ;)

  2. Klaus

    Cooles Video :-)
    Interessant wie es sich ändert. Als Kind hätte ich Klamotten auch gehasst und heute wäre ich froh wenn mir jemand Klamotten (natürlich welche die ich mir auch wünsche) schenken würde.

    Und nein es macht dich nicht zu einem schlechten Menschen. Mir ist es auch lieber wenn man Weihnachten auf das wesentliche reduziert: die Zeit zusammen verbringen.

  3. hofrathf

    Na, das mit den harten und weichen Geschenken hatten meine Eltern auch sehr schnell raus- deshalb wurde der neue Wollpulli für mich auch erst in einen Karton gepackt und dann mit Geschenkpapier umwickelt. Ist das Kindesmißhandlung?

  4. Der Wettbewerbsverzerrer!

    Seit der Ablehnung meiner öffentlich Ausgetragenen Zuneigung bin ich ihnen nicht mehr verfallen! Nein ich muss mir dieses Video nicht wieder und wieder anschauen und mich über ihre Tollheit und Fantastigkeit im Umgang mit Lametta erfreuen...

    Nein das muss ich nicht!

    Voller Herzschmerz wende ich mich ab und weine leise und dauerhaft in mein Daunenkissen!!!

  5. MoMiMi

    Es werden wie immer ganz klassische Weihnachten mit viel Familie. Drei Tage lang.
    Ich liebe schenken und beschenkt werden. Nur das mit den Geschenken rechtzeitig zur Post tragen übe ich noch. Aber die Leute freuen sich ja auch an Ostern über Weihnachtskarten und Engelaustechformen.
    Oder?

  6. meistermochi

    [...] Dow Jones: Größtes Tagesminus der Geschichte. Da geht dir der Arsch auf Grundeis, was? Ich kaufe mir eine Weihnachtsreise und mache [...]

  7. Anja

    Nach dem im Zwei-Jahres-Rhythmus fälligen Besuch bei den Schwiegereltern in Franken fahre ich über Silvester mit meinem Liebsten nach Venedig. Das ist auch gleichzeitig das Geschenk, das wir uns gegenseitig machen. Ist das jetzt ein hartes oder weiches? Naja, auf jeden Fall wird es ein Urlaub am Wasser... und in Italien wird nicht geböllert!!!
    Ich wünsch dir schöne Weihnachten - vielleicht gibt es im nächsten Jahr wieder Reisen nach Australien zu gewinnen? Oder du bewirbst dich bei "Die Auswanderer".

  8. Erik

    Ich werde, wie jedes Jahr, am Familien-Weihnachts-Horror-Marathon teilnehmen.
    Sprich Heiligabend mit der Familie bei meiner Sis..., 1. Feiertag mit der Famile bei meiner Mom...., 2. Feiertag zum Frühstücksklatsch bei einem Freund und abends mit meiner Mom als ihr Chauffeur bei Freunden.....
    Alle werden dann wieder den einen oder anderen Funken Rührung im Auge haben und ich werde mir hinterher zu Hause die Kante geben....
    So viel geballte Rührung ist eigentlich nur im Vollrausch zu ertragen, da ich aber noch fahren muss... erst später zu Hause...
    Wahrsch. muss ich wieder div. Rechner i.O. bringen, da meine Familie dazu neigt, sich jeden shice aus dem Web zu installieren undsich hinterher wundert, warum auf einmal alles sooooo langsam ist....
    Sylvester werde ich wahrscheinlich im abgedunkelten Raum bei einem guten Wein / Film verbringen... und versuchen meine beiden Zicken zu beruhigen, wenn die Irren wieder die bösen Geister durch sinnfreie Knallerei zu vertreiben... :-))
    Auf gut deutsch... bis jetzt ist noch nichts geplant....

  9. Kai

    Ich bin in Südafrika ;)

  10. Wie verbringt Ihr Weihnachten und Sylvester??? « Vampire

    [...] ich überhaupt Leser habe… Manniac fragte in seinem Vlog, was andere so an Weihnachten und Sylvester treiben… Bei mir wird es wie immer der [...]

  11. Thomas Kiwispotter

    Ich habe mittlerweile Weihnachten total romantisiert. Gut, hatte ich vorher auch. Ist der tollste Tag des Jahres! Mit Kamin, Whiskey und Geschenkorgie. Dieses Jahr gibt's Strand, Bier und bisschen Alleinfühlen.

  12. @pulmoll: Das sehen leider nicht alle so ;)

    @Klaus: Hm, Klamotten würde ich mir aber nicht schenken lassen wollen - da bin ich zu eigen im Geschmack :)

    @hofrathf: Das war wirklich hinterhältig von Deinen Eltern! :)

    @Wettbewerbsverzerrer: Nicht weinen, es ist doch bald Weihnachten!

    @Anja: Venedig! Toll, da war ich schon seit ich Kind war nicht mehr. Viel Vergnügen dort!

    @Erik: Puh, das klingt noch anstrengender als das, was ich vorhabe. Tja, Weihnachten ist Familienfest und ich fürchte, da muss man durch. Dafür hat man im restlichen Jahr so einigermassen Ruhe und muss nicht überall vorbei. Und solange es nicht zum Streit in der Familie kommt...

    @Kai: Grrrrr!

    @Kiwispotter: Da wo Ihr Weihnachten feiert, würde es mir auch total Spass machen. Selbst wenn nur Strand da wäre... Da hätte ich dann auch nichts gegen Geschenke..


Nachfolgebeitrag:
Vorgängerbeitrag:

powdered by wordpress and manniac.de and Bilder Blog (cc-by-nc-sa) 2007