YouTube Twitter Facebook RSS-Feed

Kennst Du meine Videos auf ?

Meine Kanäle: Comedy & Cartoons / Reise-Abenteuer / Vlog-Schrott
 
15. August 2008 / 07:13
OZ (WA): August 15, 2008 / 13:13

AUSTRALIEN-REISE

Unzüchtige Cyberspielchen


Google street view: Größere Kartenansicht

Da auf dem braunen Seitenstreifen steht jetzt gerade ein kleiner Charlie.

Es ist sauheiß. (Juhuuu!!)

Im Auto ist es sogar noch viel heißer.

Der Schweiß pullert mir am klebrigen Körper hinab.

Bin jetzt fast nackt.

Und was habt Ihr so an?

 
 

20 Reaktionen zu Unzüchtige Cyberspielchen

  1. The Exit

    Ordentliche Bürokleidung und einen Pulli. Wir ja heute schließlich kalt!

  2. Spontiv!

    Klamotten. Sowas wie ne Hose, ein Polohemd und Schuhe. Irgendwas habe ich Heute vergessen...

  3. Rita Regenbogen

    Einen Schlafanzug... Schließlich bin ich grad erst aufgestanden und muss erst um 10 zur Arbeit...

  4. The Exit

    @Spontiv: Haben Sie denn Socken an?

  5. Spontiv!

    Nee, die habe ich selten an. Eher solche Dingens da... Füßerl! Aber vergessen hab ich was anderes... Hektik am Morgen ist nich meines!

  6. katja

    Kaputzenpulli Tshirt Hose Sochen Unterwäsche und in 5 min nix mehr denn ich gehe duschen. nackt.

  7. The Exit

    Was ist denn der Unterschied zwischen Socken und Füßerl?

  8. Stoeps

    Jeans, T-Shirt, U-Hös, Sneakersox, Sneakers, Headset ;-) und is schweinekalt hier und heute. Und es regnet wie Sau!

    @Spontiv: Schon mal in den Schritt gefasst heute morgen? Undies dran? ;-)

  9. Anna (Teemaedchen)

    Nachthemd, denn: heute ist ein Ausschlaf- und den ganzen Tag in Nachtklamotten rumrenn-Tag! :-)

  10. Aufrechtgehn

    Trunks, T-Shirt und Jogginghose, denn ich hab frei und werd den ganzen Tag zuhause vor dem Rechner vergeuden!

  11. Jekylla

    T-Shirt, Unterwäsche. Noch.
    Gleich Jeans, Socken, Bluse, Boots im Austausch. Gegen T-Shirt, nicht gegen Unterwäsche.
    Heute Urlaub. Alles dress-relaxed sozusagen.

    Übrigens bin ich umgezogen. Wo wir schon beim Thema sind. :-)

  12. Thomas Kiwispotter

    Seh aus wie immer. Bis auf wechselnde TShirts fuehre ich zugegebenermassen eine modisch langweiliges Leben.

  13. Thomas Kiwispotter

    Ah, img deaktiviert. Dann nachtragend: http://twitpic.com/7ro2

  14. Gordon

    Den Ventilator (Stufe 3). Dazu eine Lage "After-Sun Lotion" gegen den Sonnenbrand von gestern. Ansonsten kurze Hose, kein T-Shirt, keine Socken, keine Schuhe. Warm kanns nämlich auch in Europa sein :-)

  15. dauni

    *räusper* da steht ein kleiner " Charlie"? Und du bist nackt? *Rotwerd*
    Ich habe das an, was ich immer anhabe um diese Zeit, Jeans, T-Shirt, Gesocks und auf der Nase mein Brille, damit ich dich besser sehen kann.....

  16. Horatiorama

    Ich trage seit heute eine besonders formschöne Schiene, und unter ihr wird mein Bein nur von einer hautfarbenen halbdurchsichtigen Binde umschmeichelt. Rrrrr. Und gegen die Hitze habe ich eiskale Gelpacks. So kann ich meine beiden hellblauen Gefährte "Jimmi" und "Jonny" auch mal in der Sonne abstellen.

  17. Gordon

    übrigens interessant, wie "brav" hier alle reagiert haben... von ein paar sehr vorsichtigen andeutungen abgesehen (das mit dem "kleinen" charlie hatte ich übrigens glatt übersehen, klasse)...

  18. asaaki

    ich hatte bis donnerstag nur kurze hosen und lockerfluffige hemden an. gestern musste ich dann doch zur langen hose greifen, aber nur mit t-shirt dazu. war ne falsche entscheidung, denn gestern regnete es die ganze zeit so vor sich hin ...

    socken gab es bis gestern keine, zu warm dazu, und in unserem büro schon alltag gewesen. ich glaube, fast die hälfte der kollegen hat keine socken angehabt. und meist jesuslatschen dazu. (nein, es stank nicht, falls das jemand denken sollte. die können sich wohl alle pflegen und waschen.)

    die warmen tage überlegte ich, keine unterhose anzuziehen (bei mir =boxershorts, anderes trage ich nicht). die antwort brauche ich mir nun nicht mehr geben, der sommer scheint sich so allmählich zu verkriechen.

    nackt werde ich wohl nie ins büro gehen, das wäre mir doch zu peinlich. besonders, wenn mir der eine oder andere attraktive kollege übern weg laufen würde ... "brauchen sie einen ständer?"

    ---
    dieser kommentar ist jetzt extra für gordon, der sich über die allzu braven kommentare äußerte. ;o)

  19. Christian Hautmann

    Shirts, Boxer, Jeans -- Ende. Haar ist offen. Mund ist zu.

  20. Ich bin entsetzt und begeistert, wie anständig bekleidet Ihr seid :)

    @dauni: das Schlimme ist: da steht, dass mein kleiner "Charlie" auf braune Seitenstreifen steht!!! *schäm*

    @Horatiorama: Kopf hoch, das Bein wird wieder! Ansonsten Amputation. Das hilft bei den meisten Beschwerden.

    @Gordon: Ja, manchmal schreibe ich Dinge, die ich gar nicht mal so meine :-S

    @asaaki: Homeoffice!


Nachfolgebeitrag:
Vorgängerbeitrag:

powdered by wordpress and manniac.de and Bilder Blog (cc-by-nc-sa) 2007