YouTube Twitter Facebook RSS-Feed
 
27. Juni 2008 / 11:42
OZ (WA): June 27, 2008 / 17:42

AUSTRALIEN-REISE

Darf ich IBM verklagen?

Ganz ehrliche Frage: Kennt sich jemand mit dem ThinkPlus-Paket von IBM/Lenovo aus (garantiert eine “Reaktion” am naechsten Werktag)?
Weiss jemand, wie gut meine Chancen stehen, IBM wegen Verbummelung meines Computers auf Ersatz fuer den finanziellen Schaden zu verklagen, den ich dadurch auf meiner Reise erleide? Ich warte inzwischen seit dreieinhalb Wochen auf die Ruecklieferung des angeblich schon lange reparierten Geraets und werde am Telefon regelmaessig vertroestet. Anscheinend weiss derzeit niemand, wo es sich gerade befindet. Mir wird auch kein Ersatz angeboten.

Mein finanzieller Schaden besteht darin, dass ich weder meine (gelegentlichen) Arbeiten als Webdesigner/Programmierer ausueben kann, meine Reiseplaene staendig umwerfen muss und auf teure Internet-Cafes angewiesen bin, um zumindest das noetigste online zu regeln.
Des weiteren bin ich nicht im gewuenschten Umfang in der Lage, meine Arbeit an meinem Blog und an meinen Videos durchzufuehren – fuer mich aber ein essenzieller Punkt dieser Reise.
IBMs Verhalten koennte letztlich dazu fuehren, dass ich meine Reise vorzeitig abbrechen muss, da ich mir aufgrund chronischer Geldknappheit schon jetzt viele Dinge nicht mehr leisten kann (Dagegen helfen auch die lieben Kilometer-Spenden, fuer die ich endlos dankbar bin, nur bedingt – Reisen ist einfach teuer… :-( ).

Vom persoenlichen Nerv habe ich dabei noch nicht einmal gesprochen.

Kennt sich da jemand aus? Bitte per Mail an manniac at manniac punkt de

 
 

5 Reaktionen zu Darf ich IBM verklagen?

  1. The Exit

    Kommt wohl drauf an, was die in ihre AGB geschrieben haben, zum Beispiel in welcher Höhe sie dann haften. Bis im Zweifel Geld fließt, wird es eine ziemlich lange Weile dauern.

  2. dfusion

    Ob Du IBM auf Ersatz verklagen kannst, kann ich dir nicht sagen. Bei solch einem Konzern kann es, wie mein Vorredner schreibt, sehr lange dauern.

    Wenn ich mir aber Deinen Beitrag hier so durchlesen, dann frage ich mich, auch wenn es wieder fehlendes Geld ist, warum Du Dir nicht einen gebrauchten kaufst um das nötigste zu erledigen und deine Arbeit durchführen zu können. Da stehen 400 Dollar gegen wie viel Einnahmen und weiteren verlust?

    Also bitte, gegenrechnen und handeln. Wenn Du Anspruch auf Schadenersatz hast, dann wird auch das Leihgerät/Used Lap. einfließen.

  3. Starseeker

    Hi,
    meines wissens sind alle NBD (Next Business Day) Vertraege bei Lenovo/IBM doch vor Ort? Ist das Geraet ausserplanmaessig eingeschickt worden? Um was fuer einen Vertrag handelt es sich denn im Detail? Es existieren ja mehrere verschieden ausgestattete ThinkPlus-Vertraege. Was ist es fuer ein Geraet? Da kann es auch noch unterschiede geben (Business (T,X) und SoHo (R, Z) werden in den Vertraegen teilweise unterschiedlich behandelt). Waere nett mehr Infos zu bekommen, dann kann man da eventuell auch was zu sagen. Wenn es sich um eine Gewaehrleistungssache im Deutschen Recht handelt, hast du ueber die dir darueber zustehenden Reche unter Umstaenden eine Chance. Verbindlich moechte ich da aber ohne weitere Informationen nichts zu sagen.

    Gruss vom Sternensucher.

  4. @The Exit: Solange ueberhaupt was kommt...

    @dfusion: Ein gebrauchtes Geraet hatte ich mir tatsaechlich ueberlegt. Doch damit allein ist es nicht getan. Woher bekomme ich die Software? Ich habe alle meine Software-DVDs, wie Photoshop und Office, etc. in Berlin. Wuerde ich jetzt hier alles neukaufen, waere ich schnell bei ein paar tausend Euro. Nachschicken dauert auch gerne mal ein paar Wochen, runterladen ist illegal.
    2000 Euro ausgeben, und zwei Tage spaeter dann doch den Laptop bekommen? Najaaaa... :)
    Uebrigens habe ich in vier verschiedenen Secondhandmaerkten Rechner fuer 400 Dollar gesehen. Mit denen haette ich nicht arbeiten koennen. Zu langsam oder zu kaputt.

    @Starseeker: Antwort per Mail :)

  5. Basti

    Verklagen, ja verklagen und lass dir gleich noch Schmerzensgeld und Alimente Nachzahlungen auszahlen!


Nachfolgebeitrag:
Vorgängerbeitrag:

powdered by wordpress and manniac.de and Bilder Blog (cc-by-nc-sa) 2007