YouTube Twitter Facebook RSS-Feed
 
1. Dezember 2007 / 20:16

THAILAND

Abflug

Türe

Mühsam bereitet sich das Flughörnchen auf den Abflug vor. Die letzten Tage waren gekennzeichnet von Stress, Behördengängen, Kartons und Katzen. Meine Wohnung habe ich gestern abend in die Hände der Arschnase abgegeben, die neulich noch ein netter, junger Mann war. In dem ganzen Durcheinander bin ich nicht einmal vernünftig zum Bloggen gekommen – d.h. ich konnte Euch auch noch nicht davon erzählen, wie ein pfiffiger Beamter mir durch einen kleinen Trick aus seiner Beamtentrickkiste 10,20 Euro erspart hat. Als nämlich für meinen neuen Euroführerschein (den ich Hals-über-Kopf vor drei Tagen per Express bestellen musste – mein rosa Lappen ist in Australien nicht gültig) noch ein paar Daten aus meinem Geburtsort angefordert werden mussten, fragte mich der nette Herr Beamte (dessen Unterbauchumfang den Oberbauchumfang um etwa das Zweieinhalbfache überstieg – die Assoziation mit der Frucht eines Kernobstgewächses ist nicht ganz abwegig), ob ich ein Handy dabei hätte. Ich bejate. Er nahm sich daraufhin einen kleinen Merkzettel, markierte einen der voraufgedruckten Begriffe, fügte zwei Telefonnummern hinzu und instruierte: Jetzt rufen Sie da beim Landratsamt an (er zeigte auf die erste Nummer) und verlangen nach einer Karteikartenabschrift Ihrer Akte (er zeigte nun auf den markierten Begriff) und lassen sie an diese Nummer hier faxen (sein dicker Finger war am Zettelende angelangt). Meine irritierte Frage, warum er denn nicht selbst anrufe, da er ja am besten wisse, was er noch benötige, schien er erwartet zu haben, denn da setzte er zum Clou an: “Wenn ich selbst anrufe, muss ich Ihnen 10,20 Euro berechnen.”. Er grinste sehr freundlich.
Ich habe dann natürlich angerufen, während er gelassen den Staubmäusen auf seinem Schreibtisch bei einem obskuren Balzritual zusah.

Jedenfalls habe ich jetzt alles zusammen: Klamotten, Videokamera, Fotoapperat, Mikro, Kabel, Kensington Security Lock, Klamotten, Laptop, Zeichenboard, eine großzügige Reiseapotheke, Reiseführer (Thailand und Australien vom Lonely Planet) – selbst eine kleine Grippe hat sich bei mir eingenistet. Was könnte jetzt noch schiefgehen?
Außerdem haben mir in den letzten Tagen einige Leute sehr nette E-Mails und Nachrichten geschickt und mir für meine Reise alles Gute gewünscht – ich habe alle gelesen und mich sehr gefreut – nur zum Antworten bin ich vor lauter Nimmmichauchnochmit noch nicht gekommen. :-S
Eine Reisekasse konnte ich mit Hilfe des kleinen Grundkapitals, gespendet von Herrn Rob, errichten (Danke auch dafür! :) )

Wer bisher verpasst hat, mir Lebwohl zu wünschen, der hat noch eine letzte Chance dazu: SMS an 0 178 – X XXX XXX (gelöscht ;-) )
Ab Sonntag abend 19.05 Uhr wird mein Handy dann offline sein, für schätzungsweise die nächsten 13 Monate…

Wumbeln. Und jetzt Lasagne, Batz ruft…

 
 

9 Reaktionen zu Abflug

  1. r|ob

    Irgendwie komisch jetzt lesen zu müssen "Restzeit in Deutschland 18 Stunden"...

  2. dauni

    habe ich auch gerade gedacht. Nochmal alles Gute.

  3. Batz

    Hab Spaß, erkunde die Welt, pass gut auf dich auf und denk die Batze, die Katzen und alle die dich liebhaben.

  4. pulmoll

    erstmal guten flug...komm gut an! nag nag

  5. Blog Thai ! » Beitrag » Freischwimmer

    [...] Auf geht’s: Manniac hebt jetzt ab und startet offiziell das Blog off [sic!] Thai. Von dieser Stelle nochmals alles Gute! Man liest und sieht sich - hoffentlich. [...]

  6. Martin

    Mist. Verpasst. Hätt ich nicht gearbeitet hätt ich ihm eine SMS schicken können =(

  7. Weltenbummler » Der Dwarslöper

    [...] auf dich auf, hab viel Spaß, halt uns in deinem Blog Thai auf dem [...]

  8. Gestern, vor einem Jahr (Video) « BLOG OFF!

    [...] und zwar unter dem Punkt “Vor einem Jahr“, rechts in der Seitenspalte. Die Artikel Abflug* und das Liveblogging bilden den [...]

  9. Drei Wochen in Thailand – das Video! « BLOG OFF!

    [...] Der letzte Eintrag vor dem Abflug [...]


Nachfolgebeitrag:
Vorgängerbeitrag:

powdered by wordpress and manniac.de and Bilder Blog (cc-by-nc-sa) 2007