YouTube Twitter Facebook RSS-Feed
 
2. November 2007 / 17:41

Bald schon Kinder wird’s was geben …

Manfred guckt doof in Australien

Noch 30 Tage, 1 Stunde, 22 Minuten und 10 Sekunden. Etwa. Wieviele Minuten sind das insgesamt? Der Counter rechts oben zählt mit.
Manniac von BLOG OFF nimmt sich eine Auszeit für eine große neue Runde: Einmal um die Welt und zurück.
Hier wird sich einiges ändern. Zum Beispiel der Titel – der passt sich den neuen Gegebenheiten an.

Der Startschuß fällt im Dezember, nur kurz nach Eröffnung der Weihnachtssaison.
Das erste Türchen meines Adventskalenders öffnet sich dann am 2. Dezember in Berlin-Tegel. Es gehört zu einem Airbus A330 und wird von zwei reizenden Flugbegleitern flankiert, die mir den 12-stündigen Flug nach Bangkok natürlich so angenehm wie möglich gestalten werden.
Beginnend mit einem Live-Blogging aus dem Flugzeug verwöhnt Euch BLOG OFF THAI bis Weihnachten dann jeden Tag mit einer neuen Überraschung auf der 3-wöchigen Reise vom geschäftigen Bangkok bis zu den paradiesischen Stränden des südthailändische Phuket und öffnet dabei Türchen zu schmutzigen Flugzeugtoiletten, lauten Hotelzimmern, rostigen Bussen, kruschteligen Supermärkten, rampelnden Tuk-Tuks und hoffnungslos überfüllten Strandbars.

Kakadus

Rechtzeitig zur Bescherung am 24. Dezember wird dann das letzte Türchen geöffnet und auch das führt wieder in ein Flugzeug, das mich in einen noch weiter entfernten Winkel der Erde verschlägt, und zwar auf die andere Seite der Erde, wo ich Euch von den Nachwehen der Neusüdwalisischen Weihnacht berichte. BLOG OFF OZ befindet sich ab Weihnachten auf einer einjährigen Reise durch die Städte und Dörfer New South Wales, kämpft gegen Krokodile und Schlagen in den tropischen Regenwäldern Queenslands, fegt roten Sand aus den Radrillen seines Stationwagon im Northern Territory, entdeckt Sternschnuppen und Kometen am klarsten Nachthimmel Victorias, domestiziert wilde Wombats in den Bergen von Tasmanien und jagt mit einem Zweig Eukalyptus und Teebaum hinter den Ohren rücklings eines roten Riesenkanguruhs dem farbenprächtigsten Sonnenuntergang entgegen, den man sich in Western Australia nur vorstellen kann.

Thai und Oz sind nur der Anfang. Das Leben kann kommen.

Sydney Harbour Bridge

 
 

10 Reaktionen zu Bald schon Kinder wird’s was geben …

  1. pulmoll

    na da ist ja nun gar nicht mehr viel zeit...wie gut das es blogs gibt

  2. malte

    ich finde das ja scheiße:(

  3. der toby

    Ich bewundere deine Entscheidung. Würde selbst gerne um die Welt Reisen. Möchte noch gewisse Orte sehen. Ob ich dies allerdings bei all den kommenden Plänen noch realisierbar bleibst ist abzuwarten. Ich freue mich schon auf deine Beitrage :-)

  4. stylebitch

    Ich wünsche Dir sowas von viel Spaß, ey :-) Als kleine Warnung gebe ich Dir das hier mit auf den langen weg: http://stylebitch.wordpress.com/2007/10/16/me-so-horny/

    Cheers!

  5. @malte: Ich habe meine Spülmaschine angeboten, zum Trost. Die wolltest Du ja nicht.

    @toby: Es wird viele viele geben, hoffe ich :)

    @stylebitch: Dann für mich lieber keine Massage. Hab's ja eh nicht so mit Asiaten ... :)

  6. BLOG OFF ! » Der Zahn der Zeit

    [...] ich mich vor einigen Monaten dazu entschlossen habe, ein Jahr um die Welt zu reisen, habe ich bestenfalls geahnt, wie sich die Vorbereitungen auf meine Stimmung auswirken [...]

  7. Felix

    ganz allein unterwegs oder nimmste jemanden mit?

  8. @Felix: Mutterseelen sogar...

  9. Felix

    wow. na dann wünsch ich viel spaß und glück, ist ja ned mehr lang....
    werde deine reise dann hier mitverfolgen ;)

  10. BatzLog - Noch etwas Salz? » Abschied für ein Jahr

    [...] Lange geplant und angekündigt, ist es doch ein komisches Gefühl sich dann für ein Jahr von manniac zu verabschieden. [...]


Nachfolgebeitrag:
Vorgängerbeitrag:

powdered by wordpress and manniac.de and Bilder Blog (cc-by-nc-sa) 2007