YouTube Twitter Facebook RSS-Feed

Kennst Du meine Videos auf ?

Meine Kanäle: Comedy & Cartoons / Reise-Abenteuer / Vlog-Schrott
 
7. Februar 2007 / 04:49

毒药

Ein außergewöhnliches, spannendes Foto-Blog hat 毒药 – auf Englisch etwa: Poisonous drug.

Poison, ein junger Chinese, lebt in London und veröffentlicht seit einigen Jahren träumerische, schräge, coole, artzige Bilder von sich und seiner Umwelt.
Auch wenn die Seite komplett in Chinesisch ist, lohnt sich der Blick auf die ausgezeichneten Fotografien – und das nicht nur, weil auch der junge Mann selbst ganz reizendes Augenfutter ist :-)

毒药
© 毒药

Hier geht’s zum Blog (Chinesisch)

Und hier die etwas, ähm … robuste Übersetzung von Google ins Englische

 
 

4 Reaktionen zu 毒药

  1. Sadalwantar

    deinem letzten satz stimme ich voll und ganz zu... ^_^

  2. der toby

    Ich finde du hast einen ähnlichen Blick auf die Welt, wie ehr. Fasznierend.

    Aus diesem Grund liebe ich Web 2.0. Es lässt die Welt kleiner werden. Und wenn ich all seine Bilder sehe wünschte ich, ich hätte schon mehr von der Welt gesehen.

    Und vielleicht ist es langsam an der Zeit chiensisch zu lernen....

  3. Koza

    Tschuldigung, aber wen interessiert diese Scheiße?

    "Und wenn ich all seine Bilder sehe wünschte ich, ich hätte schon mehr von der Welt gesehen"

    Wow! Das ist nur traurig!

  4. Oh, Gedöns bei #3.
    Sowas wollte ich schon immer mal in meinem Blog haben ...

    Poison kommt tatsächlich ziemlich rum und stammt anscheinend aus einer in China recht angesehenen Familie. Das ist aber alles Hörensagen von einem chinesischen Bekannten. Ich kann ja selbst kein Chinesisch :)


Nachfolgebeitrag:
Vorgängerbeitrag:

powdered by wordpress and manniac.de and Bilder Blog (cc-by-nc-sa) 2007